MTV Kalender

WK-Meldungen

2014

Kreismeisterschaften in Lüchow Kaum jemand war schneller!

Kreismeisterschaften in Lüchow

Kaum jemand war schneller!

Bei den diesjährigen Kreishallenmeisterschaften in Lüchow waren im Wettbewerb um den Ilmenau-Pokal in sechs von zehn Wettkämpfen unsere Schwimmer/innen die Schnellsten.

Allen voran dominierte Dominik Fraas (1999) das Teilnehmerfeld. Er siegte über 100 m Freistil in einer tollen Zeit von 0:57,99 sowie über 200 m Lagen (2:25,05),

100 m Rücken (1:06,01) und 100 m Schmetterling (1:03,73).

Mit diesen Ergebnissen machte er das Triple perfekt und sicherte sich mit 2465 Punkten ein drittes Mal den begehrten Pokal.

Nur über 100 m Brust hatte er das Nachsehen und musste seinen Vereinskameraden Hans Mathis Sommer (2004) vorbeiziehen lassen.

Ebenfalls über die Strecke von 100 m Brust zeigte auch Lena Marie Sommer (2000) erneut ihre Stärke,

was für die SG Lüneburg/Adendorf den sechsten Sieg in der Pokalwertung bedeutete und ihr im Endergebnis mit den anderen Wettkämpfen den verdienten zweiten Platz bescherte.

 

Ebenso erfolgreich waren die Wettkämpfe um die Kreisjahrgangstitel.

Hier die Titelträger nach Strecke, Lage und Jahrgang:

Allein mit den Ergebnissen aus diesem Wettkampf konnten sich folgende Schwimmerinnen und Schwimmer für die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften über diverse Strecken qualifizieren:

 

  • Alexa
  • Dominik
  • Elias
  • Erik
  • Hannah
  • Kilian
  • Lena
  • Mathis
  • Mike
  • Victoria

 

Weitere Schwimmerinnen und Schwimmer haben die Qualifikationszeiten zum Teil auch bereits bei anderen Wettkämpfen erreichen können, und wir freuen uns auf eine starke Besetzung bei den Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften im Februar bzw. März!

 

Die Qualifikationen für die Landesmeisterschaften im April haben sich mit den bisherigen Ergebnissen bereits

 

  • Dominik
  • Erik
  • Kilian
  • Mathis

 

gesichert.

 

Andere Schwimmerinnen und Schwimmer haben ihre Qualifikationszeiten zum Teil nur um wenige 100stel Sekunden verpasst, aber unabhängig davon haben sie hervorragende Leistungen gebracht und vor allem mal wieder allen gezeigt, dass der Spaß am Schwimmen da ist. Und da das sowieso das Wichtigste ist, haben wir als SG Lüneburg/Adendorf auch bei diesen Meisterschaften mal wieder unser Ziel erreicht 😊

© MTV Schwimmabteilung | Design by: MTV Treubund Lueneburg